Biographien Portal
10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Byzantinische Architektur bezieht sich auf den architektonischen Stil, der zwischen dem 4. und 15. Jahrhundert auf byzantinischen Territorien blühte, obwohl sein Einfluss weit über die Grenzen des Imperiums hinausging. Leider sind viele der spektakulärsten Gebäude und Denkmäler abgerissen worden oder in Ruinen gefallen, während die Mehrheit derjenigen, die den Untergang des Byzantinischen Reiches überlebt haben, unzählige Änderungen und Modifikationen durchgemacht hat. Es gibt jedoch einige, die an die einstige Pracht und Pracht des Byzantinischen Reiches und seinen einzigartigen architektonischen Stil erinnern.

Hagia Sophia

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Die Hagia Sophia, das berühmteste und spektakulärste Beispiel byzantinischer Architektur, wurde zwischen 532 und 537 erbaut, um eine Kirche aus dem frühen 5. Jahrhundert zu ersetzen, die im Jahre 523 bei den Nika-Unruhen durch einen Brand zerstört wurde. Nach ihrer Fertigstellung war sie die größte und imposanteste Kirche in der Welt, die den prestigeträchtigen Titel bis zur Eroberung der byzantinischen Hauptstadt durch die Osmanen trägt. Nach dem Fall von Konstantinopel im Jahre 1453 wurde die Basilika in eine Moschee umgewandelt und bis 1931, als sie geschlossen wurde, für Gottesdienste genutzt. Die Hagia Sophia ist seit ihrer Wiedereröffnung 1935 als Museum für Besucher geöffnet.

Basilika von Sant ‚Apollinare Nuovo

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Die Basilika Sant ‚Apollinare Nuovo in Ravenna (Italien) wurde Anfang des 6. Jahrhunderts von Theodoric the Great, König von Ostrogoths (475-526), ​​als arianische Kirche erbaut. Als Italien während des Gotikkriegs von 535-554 von den Byzantinern erobert wurde, ließ Justinian I. es in eine orthodoxe Kirche umwandeln und es dem Heiligen Martin von Tours widmen. Die Basilika wurde Mitte des 9. Jahrhunderts Sant ‚Apollinare Nuovo genannt, als sich hier die Reliquien des Heiligen Apollinaris befanden. Die Basilika wurde 1996 von der UNESCO zum Weltkulturerbe der UNESCO als Teil der Stätte „Frühchristliche Denkmäler von Ravenna“ erklärt.

Basilika von San Vitale

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Die Basilika von San Vitale ist auch Teil des UNESCO-Weltkulturerbes der „frühchristlichen Monumente von Ravenna“. Es wurde auch von den Ostgoten gebaut (aber von den Byzantinern vollendet) und ist wie die Basilika Sant ‚Apollinare Nuovo mit spektakulären Mosaiken verziert, die weithin als das schönste und am besten erhaltene Beispiel der byzantinischen Mosaikkunst außerhalb von Konstantinopel gelten. Die Basilika wurde an dem Ort errichtet, an dem sich der heilige Vitalis (auch bekannt als Vitalis von Mailand) befindet. 547 wurde sie geweiht.

Hippodrom von Konstantinopel

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Das Hippodrom von Konstantinopel war ursprünglich ein Austragungsort für Wagenrennen und damit verbundene Aktivitäten, und war auch Schauplatz einer Reihe politischer Umwälzungen und sozialer Unruhen, von denen einige zu weit verbreiteten Ausschreitungen und Gewalt eskalierten. Unglücklicherweise ist ein Teil des einst reich verzierten Hippodroms längst verschwunden, aber viele Statuen, Obelisken und andere Elemente, die es einst schmückten, sind recht gut erhalten: die Schlangensäule, der Obelisk, der Obelisk von Thutmose III und die Porphyrios-Statuen, um nur einige zu nennen wenige.

Hagia Irene

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Hagia Irene oder Hagia Eirene ist eine der ältesten Kirchen in der byzantinischen Hauptstadt. Sie wurde vom Gründer von Konstantinopel, dem römischen Kaiser Konstantin dem Großen (reg. 324-337), in Auftrag gegeben. Leider wurde die ursprüngliche Kirche während der Nika-Unruhen im Jahr 532 zerstört. Kaiser Justinian I. ließ sie Mitte des 6. Jahrhunderts wiederaufbauen, doch die Kirche litt darunter zwei Jahrhunderte später während eines Erdbebens schwere Schäden. Ein Großteil des heutigen Erscheinungsbildes der Kirche stammt somit aus dem 8. Jahrhundert. Die Hagia Irene ist heute ein Museum, in dem jedoch verschiedene Musikveranstaltungen stattfinden.

Hosios Loukas

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Hosios Loukas ist ein Kloster aus dem 10. Jahrhundert in der griechischen Stadt Distomo (in der Nähe von Delphi) und eines der schönsten Beispiele byzantinischer Architektur aus dem sogenannten Zweiten Goldenen Zeitalter oder der mittelbyzantinischen Zeit, das in etwa der Herrschaft der mazedonischen Dynastie entspricht ( von der Mitte des 9. bis zum frühen 11. Jahrhundert). Das Kloster wurde 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt und war im ganzen Reich für seine prächtige Dekoration mit üppigen Mosaiken, Fresken und Marmorarbeiten berühmt. Diese waren, genau wie der Kreuzplanungsplan, typisch für die mittlere byzantinische Zeit.

Daphni-Kloster

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Das Daphni-Kloster ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes der „Klöster von Daphni, Hosios Loukas und Nea Moni von Chios“ und ein weiteres herausragendes Beispiel des sogenannten Kreuz-in-Quadrat-Plans (der Hauptkirche) und des mittleren Byzantiners Zeitraum. Das heutige Kloster und die heutige Kirche wurden im 11. Jahrhundert an der Stelle eines früheren Klosters errichtet (im 7. und 8. Jahrhundert aufgrund der slawischen Invasionen verlassen), das wiederum an der Stelle eines antiken griechischen Tempels errichtet wurde, der im Kloster abgerissen wurde spätes 4. Jahrhundert. Der Klosterkomplex wird derzeit restauriert und ist für Besucher geschlossen.

Angelokastro

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Angelocastro liegt auf einem 1.000 Meter hohen Hügel auf der griechischen Insel Korfu und war eine der wichtigsten byzantinischen Festungen im Ionischen Meer. Das Schloss spielte die Schlüsselrolle bei der Verteidigung der Insel und konnte bis zu drei Belagerungen der osmanischen Türken erfolgreich bestehen. Es war bis heute nicht bekannt, wann die imposante Burg errichtet wurde. Es wurde jedoch vermutet, dass sie im 13. Jahrhundert errichtet wurde, wahrscheinlich während der Herrschaft von Michael I. Komnenos Doukas, Despot of Epirus (reg. 1205-1215) und seiner unmittelbaren Nachfolger, wenn auch einigen datieren sie bis zum späten 12. Jahrhundert.

Kirche der Heiligen Katharina (Thessaloniki)

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Die Kirche der Hl. Katharina in der Altstadt von Thessaloniki, Griechenland, ist eine der am besten erhaltenen byzantinischen Kirchen, obwohl sie während ihres Bestehens als Moschee diente. Der genaue Zeitpunkt des Baus ist unbekannt, wurde jedoch auf die Zeit der Palaiologos-Dynastie datiert, die das Byzantinische Reich von 1261 bis zu seinem Sturz im Jahr 1453 regierte. Die neuen Osmanen-Herrscher machten es nicht sofort zu einer Moschee, doch Es dauert nicht lange, bis es das Schicksal der Hagia Sophia und vieler anderer byzantinischer Kirchen trifft. 1988 wurde es zum UNESCO-Weltkulturerbe als Teil der „paläochristischen und byzantinischen Monumente von Thessaloniki“ erklärt.

Byzantinisches Bad (Thessaloniki)

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Ein weiteres Meisterwerk der byzantinischen Architektur, das zum UNESCO-Weltkulturerbe der „Paleochristianer und byzantinischen Monumente von Thessaloniki“ hinzugefügt wurde, wurde am Ende des 13. und Anfang des 14. Jahrhunderts errichtet und blieb sieben Jahrhunderte in Gebrauch. Das einzige überlebende byzantinische Bad in Griechenland wurde sowohl in der byzantinischen als auch in der späteren osmanischen Zeit von Männern und Frauen genutzt. Die Osmanen teilten es jedoch in zwei getrennte Abschnitte, einen für Männer und einen für Frauen. Während der byzantinischen Zeit benutzten Männer und Frauen abwechselnd das Bad.

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Die gotische Architektur entwickelte sich Mitte des 12. Jahrhunderts in Frankreich. Von dort aus breitete sie sich in andere Teile Westeuropas aus und wurde zum vorherrschenden Baustil … Mehr lesen

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Der berühmte amerikanische Architekt Frank Lloyd Wright (1867-1959) entwarf und baute Hunderte von Häusern, die das Wohnhaus des 20. Jahrhunderts maßgeblich beeinflussten … Mehr lesen

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Art Deco war eine Kunst- und Architekturbewegung, die 1914 kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges in Frankreich entstand und sich in der ganzen Welt in der ganzen Welt verbreitete. … Mehr lesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und den Verkehr auf unserer Website zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen.

10 großartige Beispiele für byzantinische Architektur

Add comment