Biographien Portal
Babur Biografie

Babur Biografie

Babur Biografie  Babur (1483 – 1530) war der Gründer des Moghul-Reiches in Indien. Er war ein Nachkomme von Dschingis Khan und Timur, versuchte jedoch, eine dauerhaftere Zivilisation zu etablieren, die auf religiöser Toleranz und Förderung der Künste basierte.

Babur wurde in Farghana in Turkestan geboren. Im Alter von 12 Jahren wurde er nach dem Tod seines Vaters Herrscher. Er wurde jedoch bald von seinen Onkel usurpiert.

In seinem frühen Leben musste Babur viele Schlachten gegen seine Feinde führen und kämpfte häufig um die Herrschaft über ein Territorium. Er zog nach Afghanistan und dann nach Indien. In Indien konnte er seine Vorherrschaft festigen und legte den Grundstein für die moderne Moghul-Herrschaft Indiens.

Während seiner Zeit war es relativ erleuchtet, Babur versuchte, mit seinen früheren Feinden Frieden zu schließen. Er erlaubte den Menschen, mit ihrer hinduistischen Religion und ihren Bräuchen fortzufahren. Babur förderte die Künste und trug wesentlich dazu bei, die persische Kultur nach Indien zu bringen.

Baburs Sohn war Humayun. Baburs Enkel war Akbar“ der gro> .

verbunden

Babur Biografie  Milit%C3%A4rfiguren“ ber milit und soldaten darunter alexander der gro napoleon atat erwin rommel winston churchill dwight eisenhower.>

Babur Biografie

Ber%C3%BChmte“ indianer> – Eine Liste indischer Männer und Frauen im Laufe der Jahrhunderte. Zu den Kategorien gehören Politiker, Wissenschaftler, Sportler, spirituelle und kulturelle Persönlichkeiten. Inklusive Mahatma Gandhi, Akbar, Swami Vivekananda und Indira Gandhi.

Babur Biografie

Add comment