Biographien Portal
Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre

Die Zwischenkriegsjahre waren eine Zeit großer politischer und wirtschaftlicher Unruhen. Diese Unruhen schufen fruchtbaren Boden für politischen Extremismus, da Politiker und Ideologen an eine betroffene Bevölkerung appellierten. Es war auch eine Zeit großer sozialer Veränderungen, mit dem Aufstieg der Massenmedien, neuen Formen der Popmusik und dem Wachstum der Medienindustrie. Es war auch eine Periode fortwährender wissenschaftlicher Entwicklung, mit Fortschritten in der Kernphysik.

Schlüsselpersonen der Zwischenkriegszeit (1919-1939)

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Winston Churchill (1874–1965) Premierminister von Großbritannien während des Zweiten Weltkriegs. Churchill war in den 1920er Jahren Schatzkanzler und brachte Großbritannien zum Goldstandard zurück. In den dreißiger Jahren war er ein anhaltender Kritiker der Beschwichtigungspolitik von N. Chamberlain, in der er die Drohung aus Deutschland argumentierte, was bedeutete, dass Großbritannien aufrüsten sollte.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Adolf Hitler (1889–1945) Diktator von Nazideutschland. Hitler kam 1933 an die Macht, nachdem seine NS-Partei den höchsten Stimmenanteil gewonnen hatte. Als Hitler an die Macht kam, verlegte er das Land bald zu einer totalitären Diktatur und stärkte das deutsche Militär für seine Eroberungskriege.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Mahatma Gandhi (1869–1948), indischer Nationalist und Politiker. Wurde der prominenteste Führer der indischen Kongresspartei. Gandhi führte gewaltfreie Proteste gegen die britische Herrschaft. Gandhi strebte auch danach, das Wohlergehen von Frauen und Mitgliedern der untersten Kasten der indischen Gesellschaft zu verbessern.

VI Lenin Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  (1870–1924) Russischer Revolutionsführer und erster Führer der Sowjetunion. Lenin war von 1917 bis 1924 der Anführer der neuen Sowjetunion. Er verhandelte über den Austritt Russlands, besiegte den Widerstand gegen die Revolution und gab der neuen Sowjetrepublik den Ton an.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Joseph Stalin (1878–1953) Nachfolger von Lenin. Stalin stärkte rücksichtslos seinen Einfluss auf die Macht, indem er jegliche innere Opposition ausschaltete und seine höchste Autorität etablierte. Verfolgte eine Politik des „Sozialismus in einem Land“ und unterzeichnete 1939 das NS-Sowjetgesetz.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  John M. Keynes (1883–1946) Einflussreicher Ökonom. Der Versailler Vertrag wurde kritisiert, weil er zu streng gegen Deutschland war. Während der Weltwirtschaftskrise entwickelte sich eine allgemeine Geldtheorie, die die Intervention der Regierung zur Überwindung des Einbruchs befürwortete.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Franklin D. Roosevelt (1882–1945) 1932 auf dem Höhepunkt der Weltwirtschaftskrise zum US-Präsidenten gewählt. Gewählt auf ein Versprechen, einen New Deal zu initiieren, um die Arbeitslosigkeit zu reduzieren. Trotz der Bevorzugung der Alliierten hielt Roosevelt Amerika vom Zweiten Weltkrieg fern, bis Japan Pearl Harbor angriff.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Atatürk (1881–1938) Gründer der türkischen Republik. Ataturk war im ersten Weltkrieg ein türkischer Militäroffizier. Nach Kriegsende führte er die Unabhängigkeitsbewegung des Osmanischen Reiches an. Atatürk spielte eine wichtige Rolle bei der Schaffung der modernen säkularen Türkei.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Neville Chamberlain (1869–1940) Chamberlain war von 1937–1940 britischer Premierminister. Er bemühte sich zunächst um eine Beschwichtigungspolitik gegenüber Hitler, die es dem Vereinigten Königreich ermöglichte, die Waffenbereitschaft zu erhöhen, und auch in der Hoffnung, dass ein weiterer Krieg vermieden werden könnte. Nach der Invasion Polens führte Chamberlain Großbritannien in den Krieg mit Deutschland.

Große Industrielle

Henry Ford Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  (1864–1947) US-Industrieller. Henry Ford revolutionierte die Automobilindustrie. Mit Massenproduktionstechniken senkte er den Preis eines Autos radikal und machte ein Auto für eine Vielzahl von Arbeitern erschwinglich.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Thomas Edison (1847–1931) Erfinder und Geschäftsmann. Edison war ein Pionier der Verwendung von Elektrizität in Häusern. In der Nachkriegszeit wurden seine Erfindungen in ganz Amerika verbreitet.

Kunst / Mode

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Coco Chanel (1883–1971) Modedesigner, der die Frauenkleidung revolutionierte und sie praktischer und weniger stickig machte. In den 1920er Jahren wurde das Jazzzeitalter von Paris verkörpert.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Charlie Chaplin (1889–1977) Berühmtester Filmstar und Regisseur der Zwischenkriegszeit.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Katharine Hepburn (1907–2003) Eine frühe Filmikone. Gewann 1933 einen Oscar für die beste Schauspielerin.

Wissenschaftler der Zwischenkriegszeit

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Otto Hahn (1879–1968) deutscher Chemiker, der die Kernspaltung entdeckte (1939). Pionierwissenschaftler auf dem Gebiet der Radiochemie. Entdeckte radioaktive Elemente und Kernisomerie (1921). Verleihung des Nobelpreises für Chemie (1944)

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Albert Einstein (1879–1955) revolutionierte die moderne Physik mit seiner allgemeinen Relativitätstheorie. Einstein erhielt den Nobelpreis für Physik (1921) für seine Entdeckung des photoelektrischen Effekts, der die Grundlage der Quantentheorie bildete.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Alexander“ fleming> (1881–1955) Der britische Wissenschaftler spielte eine Schlüsselrolle bei der Entdeckung des Penicillins.

Schriftsteller / Kulturfiguren

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  George Orwell (1903–1950) englischer Autor. In den 1930er Jahren dokumentierte George Orwell die Auswirkungen der großen Depression auf die englischen Arbeiterklassen. 1936 ging er nach Spanien, um für die Republikaner gegen den Faschismus zu kämpfen, und schrieb seinen Bericht in Homage to Catalonia . Er würde seine Erfahrungen aus den 1930er Jahren nutzen, um Animal Farm und 1984 zu schreiben – Warnungen vor Totalitarismus und Revolution wurden verraten.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  William Somerset Maugham (1874–1965) britischer Schriftsteller und Schriftsteller. Einer der beliebtesten Autoren der 1930er Jahre. Zu den bemerkenswerten Werken zählten The Moon and Sixpence (1916), The Razor’s Edge (1944) und Of Human Bondage (1915).

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  James Joyce (1882–1941), irischer Schriftsteller aus Dublin. Joyce war einer der einflussreichsten Avantgardisten der Moderne des zwanzigsten Jahrhunderts. Sein Roman Ulysses (1922) war bahnbrechend für seinen Bewußtseinsstil. Weitere Werke sind Dubliners (1914) und Finnegans Wake (1939).

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  DH“ lawrence> (1885–1930) englischer Dichter, Schriftsteller und Schriftsteller. Zu den bekanntesten Werken zählen: Sons and Lovers, The Rainbow, Verliebte Frauen und Lady Chatterley’s Lover (1928), die aufgrund sexueller Inhalte und der Liebe zwischen verschiedenen sozialen Schichten jahrelang verboten waren.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  . F. Scott Fitzgerald ( 1896–1940) US-amerikanischer Autor . Ikonischer Schriftsteller des Jazzzeitalters. Zu den bemerkenswerten Werken zählen The Great Gatsby (1925) und Tender Is the Night (1934) – Beide warnende Geschichten über die „Jazz-Dekade“ und den Hedonismus des amerikanischen Traums.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Ernest Hemingway (1899–1961) US-amerikanischer Schriftsteller, der in seinem Roman For Whom The Bell Tolls über den spanischen Bürgerkrieg schrieb .

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  John“ steinbeck> (1902–1968) US-amerikanischer Schriftsteller, der den sozialen Wandel in den USA zur Zeit der Weltwirtschaftskrise erfasst hat. Zu den berühmten Werken zählen Of Mice and Men (1937), The Grapes of Wrath (1939) und East of Eden (1952) .

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Pablo Picasso (1881–1973) spanischer, moderner „kubistischer“ Maler. Eines seiner einflussreichsten Werke dieser Zeit war Guernica“ eine darstellung des deutschen bombenanschlags auf die spanische stadt dieses namens im spanischen b>

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Edvard Munch (1863–1944) norwegischer Expressionist, zu dessen berühmten Gemälden The Scream gehörte.

, 01/12/2013. Zitat: Pettinger, Tejvan „Berühmte Leute der Zwischenkriegszeit“, Oxford, UK www.biographyonline.net , 12.01.2013. Aktualisiert am 3. Oktober 2017.

Die Zwischenkriegsjahre (1919 – 1939):

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre

Die“ zwischenkriegsjahre> bei Amazon

Verwandte Seiten

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre

Menschen“ des zweiten weltkrieges> (1939–1945) Einflussreiche Anführer, Generäle und Zivilisten, die während des Zweiten Weltkrieges einen Einfluss hatten, beeinflussten und bekämpften. Einschließlich; Hitler, Churchill, Stalin, Roosevelt, Truman, Kaiser Hirohito, Eisenhower, Rommel und De Gaulle.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Viktorianische“ zeit> (1837–1901) Die Hauptfiguren der viktorianischen Zeit und der zweiten Hälfte der industriellen Revolution.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Edwardianisches“ zeitalter> (1901–1914). Eine Periode des Wachstums in Wissenschaft, Technologie und auch zunehmenden Spannungen zwischen den Großmächten. Sah auch das „heroische Zeitalter“ der Erforschung.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre  Menschen“ des ersten weltkrieges> (1914–1918) Hauptfiguren des Ersten Weltkrieges aus Deutschland, Großbritannien, den USA und dem Rest der Welt.

Berühmte Leute der Zwischenkriegsjahre der 1920er und 30er Jahre

Add comment