Biographien Portal

Berühmte literarische Zitate

„The Moving Finger schreibt: und, nachdem er geschrieben hat,
Zieht weiter: noch deine ganze Frömmigkeit noch Witz
Sollen sie zurückkehren, um eine halbe Zeile abzubrechen
Noch wuschen alle deine Tränen ein Wort davon. “

– Der Rubaijat von Omar Khayyam.

„Noch einmal zum Bruch, liebe Freunde, noch einmal,
Oder schließen Sie die Mauer mit unseren englischen Toten!

– William Shakespeare 1564-1616. Henry V, Akt III, Szene 1, 1599

„Zu sein oder nicht sein: das ist die Frage:
Ob es im Geist edler ist zu leiden
Die Schleudern und Pfeile von unerhörtem Vermögen,
Oder die Waffen gegen ein Meer von Schwierigkeiten zu ergreifen,
Und indem Sie sich ihnen widersetzen? Zu sterben: schlafen
Nicht mehr; und durch einen Schlaf zu sagen, wir enden
Der Herzschmerz und die tausend natürlichen Erschütterungen
Dieses Fleisch ist Erbe, es ist eine Vollendung
Andächtig zu sein. Sterben, schlafen
Zum Schlafen: vielleicht zum Träumen: ay, da ist die Reibung;
Denn in diesem Todesschlaf können die Träume kommen
Wenn wir diese sterbliche Spirale abgemischt haben,

Muss uns eine Pause geben ‚

– William Shakespeare 1564-1616 Hamlet, Akt III, Szene I, 1601

„Der Mensch ist sein eigener Stern und die Seele, die das kann

Machen Sie einen ehrlichen und perfekten Mann

Befiehlt alles Licht, alles Einfluss, alles Schicksal. “

– John Fletcher 1579-1625. Das Vermögen des ehrlichen Mannes, Nachwort, 1647.

„Aber in meinem Rücken höre ich immer, dass Time’s geflügelter Wagen in der Nähe eilte.“

– Andrew Marvell 1621-1678

„Abwesenheit verringert kleine Lieben und steigert die großen, wenn der Wind die Kerze ausbläst und das Lagerfeuer fächert“

– Francois le Duc de la Rochefoucauld, 1613-1680

„Augenlos in Gaza in der Mühle mit Sklaven“

– John Milton 1608-1674. Samson Agonistes, 1671

„Tyger! Tyger! brennt hell‘

Im Wald der Nacht
Was für eine unsterbliche Hand oder ein Auge
Könnte deine Angst umrahmen
Symmetrie?

– William Blake 1757-1827. „The Tyger“, Lieder der Erfahrung 1794

„Um eine Welt in einem Sandkorn zu sehen,
Und ein Himmel in einer wilden Blume,
Halten Sie die Unendlichkeit in Ihrer Hand
Und die Ewigkeit in einer Stunde .:

– William Blake 1757-1827. Auguries of Innocence 1803.

„Mein Herz springt auf, wenn ich es sehe
Ein Regenbogen am Himmel “

– William Wordsworth 1770 – 1850. Lyrical Ballards, 1802

„Alle Tiere sind gleich, aber manche Tiere sind gleicher als andere.“

– George Orwell, Animal Farm

Verwandte Seiten

Berühmte literarische Zitate

Add comment