Biographien Portal
Berühmte Wissenschaftler

Berühmte Wissenschaftler

Biografien berühmter Wissenschaftler zu allen Zeiten. Diese Liste von Wissenschaftlern umfasst Aristoteles, Leonardo Da Vinci, Galileo und Wissenschaftler von heute, wie Einstein, Tesla und James Watson.

Berühmte Wissenschaftler  Hippokrates (460 – 377 v. Chr.) – Hippokrates war ein großer Arzt des antiken Griechenland. Seine wegweisenden Techniken der Gesundheitsfürsorge verbesserten die Überlebensraten signifikant und er ist der Vater der modernen Medizin geworden. Sein hippokratischer Eid wird bis heute von Ärzten vereidigt.

Aristoteles Berühmte Wissenschaftler  (384 – 322 v. Chr.) Griechischer Wissenschaftler, der Untersuchungen und Entdeckungen in den Naturwissenschaften durchgeführt hat, einschließlich Botanik, Zoologie, Physik, Astronomie, Chemie, Meteorologie und Geometrie. Seine produktiven Leistungen hatten einen bedeutenden Einfluss auf das Wissenschaftsstudium im Westen.

Berühmte Wissenschaftler  Euklid“ v. chr. griechischer mathematiker. euklid wird oft als der modernen geometrie bezeichnet. sein buch>Elements ‚ lieferte die Grundlage der Mathematik bis ins 20. Jahrhundert.

Berühmte Wissenschaftler  Archimedes (287 – 212 v. Chr.) Griechischer Polymath. Archimedes arbeitete unter anderem an Pi und entwickelte die Archimedes-Schraube zum Anheben von Wasser aus Bergwerken oder Brunnen.

Berühmte Wissenschaftler  Leonardo Da Vinci (1452 – 1519) italienischer Künstler und Renaissance-Mann. Da Vinci hat viele wissenschaftliche Entdeckungen und Erfindungen gemacht. Da Vinci war seiner Zeit weit voraus, einige seiner Beiträge wurden tatsächlich nicht verwendet.

Berühmte Wissenschaftler  Nicholaus“ copernicus> (1473–1543) polnischer Wissenschaftler. Ein Renaissance-Mathematiker und Astronom, der eine heliozentrische Ansicht des Universums formulierte. Sein Buch über die Revolutionen der Himmelskugeln (1543) war einer der wichtigsten Momente der wissenschaftlichen Revolution.

Wissenschaftler des 17. Jahrhunderts

Berühmte Wissenschaftler  Francis“ bacon> (1561 – 1626) englischer Philosoph, Staatsmann und Wissenschaftler. Bacon gilt aufgrund seiner Arbeit und Befürwortung wissenschaftlicher Methoden und methodischer wissenschaftlicher Untersuchungen zur Untersuchung wissenschaftlicher Phänomene als Vater des Empirismus.

Berühmte Wissenschaftler  Galileo (1564 – 1642) italienischer Wissenschaftler. Galileo, eines der ersten modernen Teleskope, revolutionierte unser Verständnis der Welt, die die Arbeit von Copernicus unterstützt. Seine Arbeit Two New Sciences legte den Grundstein für die Wissenschaft der Kinetik und die Materialstärke.

Berühmte Wissenschaftler  Johannes Kepler (1571 – 1630) deutscher Mathematiker, Astronom und Astrologe. Kepler ist am besten für seine Gesetze der Planetenbewegung bekannt. Er bildete eine Schlüsselfigur in der wissenschaftlichen Revolution des 17. Jahrhunderts.

Wissenschaftler des 18. Jahrhunderts

Berühmte Wissenschaftler  Antonie van Leeuwenhoek (1632 – 1723) Niederländischer Wissenschaftler und Händler. Leeuwenhoek gilt als Vater der Mikrobiologie für seine Arbeit bei der Entdeckung einzelliger Organismen sowie der Beobachtung von Muskelfasern, Blutfluss und Bakterien. Er entwickelte das Mikroskop, das seine eigenen Entdeckungen unterstützte.

Berühmte Wissenschaftler  Sir Isaac Newton (1642-1726) englischer Wissenschaftler. Newton studierte in Mathematik, Optik, Physik und Astronomie. In seiner 1687 erschienenen Principia Mathematica legte er die Grundlagen für die klassische Mechanik und erläuterte das Gesetz der Schwerkraft und die Bewegungsgesetze.

Berühmte Wissenschaftler  John Harrison (1693 – 1776) englischer Uhrmacher und Erfinder der Längenmessung.

Berühmte Wissenschaftler  James Watt (1736 – 1819) schottischer Ingenieur. Watt verbesserte die Newcomen-Dampfmaschine zu einer effizienten Dampfmaschine, die für die industrielle Revolution unerlässlich war.

Berühmte Wissenschaftler  Antoine-Laurent de Lavoisier (1743 – 1794) französischer Chemiker und Edelmann. Als „Vater der Chemie“ entdeckte Lavoisier Wasserstoff und Sauerstoff und zeigte die Rolle von Sauerstoff bei der Verbrennung. Er hat auch die erste umfassende Liste der Elementtabelle erstellt. Er wurde kurz nach der Französischen Revolution guillotiert.

Wissenschaftler des 19. Jahrhunderts

Berühmte Wissenschaftler  Charles“ babbage> (1791 – 1871) – englischer Erfinder der ersten mechanischen Computer. Babbage gilt als „Vater der Computer“ für seine Pionierarbeit an mechanischen Computern.

Berühmte Wissenschaftler  Michael Faraday (1791 – 1867) – englischer Wissenschaftler, der auf den Gebieten der elektromagnetischen Induktion, des Diamagnetismus, der Elektrolyse und der Elektrochemie mitgewirkt hat. Entdeckter Kohlenstoff und Chlor.

Berühmte Wissenschaftler  Edward Jenner (1749 – 1823) Englischer Pionier des Pockenimpfstoffs. Der Durchbruch von Jenner ermöglichte auch die Entwicklung vieler anderer Impfstoffe.

Berühmte Wissenschaftler  Charles Darwin (1809 – 1882) englischer Wissenschaftler. Darwin entwickelte die Evolutionstheorie vor dem Hintergrund des Unglaubens und der Skepsis. Über 20 Jahre gesammelte Beweise und veröffentlichte Schlussfolgerungen in Über den Ursprung der Arten (1859).

Berühmte Wissenschaftler  Louis Pasteur (1822 – 1895) französischer Biologe. Hat wesentlich zur Weiterentwicklung der medizinischen Wissenschaften beigetragen, die Heilmittel gegen Tollwut, Anthrax und andere Infektionskrankheiten entwickeln. Ermöglicht auch die Pasteurisierung, um das Trinken von Milch sicherer zu machen.

Berühmte Wissenschaftler  Gregor“ mendel> (1822 – 1884) deutscher Wissenschaftler und Augustiner Mönch. Mendel gilt als Begründer der modernen Genetik für seine Entdeckungen über Pflanzenzüchtung und Vererbungsregeln.

Berühmte Wissenschaftler  Joseph Lister (1827 – 1912) englischer Chirurg. Lister leistete Pionierarbeit bei der Verwendung von antiseptischen (Carbolsäure) und antiseptischen Operationen, die die Überlebensraten drastisch verbesserten.

Berühmte Wissenschaftler  James Clerk Maxwell (1831–1879) schottischer Physiker. Maxwell trug wesentlich zum Verständnis des Elektromagnetismus bei. Seine Forschung in Elektrizität und Kinetik legte den Grundstein für die Quantenphysik.

Berühmte Wissenschaftler  Emil Fischer (1838–1914) – Deutsch. Fischer war der herausragende Chemiker der Neuzeit. Er synthetisierte viele Produkte, um ihre Bestandteile zu zeigen. Er gewann 1902 den Nobelpreis für Chemie für seine Forschungen zur chemischen Zusammensetzung von Purinen und Zuckern.

Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts

Berühmte Wissenschaftler  Alfred Nobel (1833 – 1896) Schwedischer Chemiker, Ingenieur, Innovator und Rüstungshersteller. Nobel erfand Dynamit und hielt 350 weitere Patente, darunter einen Gaszähler. Vielleicht am berühmtesten für sein Erbe der Nobelpreise.

Berühmte Wissenschaftler  Dmitri Mendeleev (1834 – 1907) russischer Chemiker. Er formulierte das Periodensystem und vereinheitlichte das heute noch verwendete Periodensystem der Elemente. Mendeleev schrieb Principles of Chemistry (1868–1870) ein klassisches Lehrbuch für viele Jahrzehnte.

Berühmte Wissenschaftler  Alexander Bell (1847 – 1922) – schottischer Erfinder des Telefons und Entwicklungen des Hörverständnisses.

Berühmte Wissenschaftler  Sigmund“ freud> (1885 – 1939) Österreichischer Arzt – die führende Persönlichkeit in der neuen Wissenschaft der Psychoanalyse. Freud führte eine umfassende Studie über Träume und das Unterbewusstsein durch, um bessere menschliche Emotionen zu verstehen.

Berühmte Wissenschaftler  Marie Curie (1867 – 1934) polnischer Physiker und Chemiker. Entdeckte Strahlung und half bei der Anwendung im Röntgenbereich. Sie erhielt den Nobelpreis in Chemie und Physik.

Berühmte Wissenschaftler  Albert Einstein (1879 – 1955) deutscher / US-amerikanischer Physiker. Einstein revolutionierte die moderne Physik mit seiner allgemeinen Relativitätstheorie. Für seine Entdeckung des photoelektrischen Effekts, der die Grundlage der Quantentheorie bildete, erhielt er den Nobelpreis für Physik (1921).

Berühmte Wissenschaftler  Alexander Fleming (1881-1955) Schottischer Biologe, der Penicillin entdeckte. 1945 teilte er sich mit Howard Florey und Ernst Boris Chain den Nobelpreis, der in großem Umfang zur Herstellung von Penicillin beitrug.

Berühmte Wissenschaftler  Otto Hahn (1879-1968) deutscher Chemiker, der die Kernspaltung entdeckte (1939). Pionierwissenschaftler auf dem Gebiet der Radiochemie. Entdeckte radioaktive Elemente und Kernisomerie (1921). Ausgezeichnet mit dem Nobelpreis für Chemie. (1944)

Berühmte Wissenschaftler  Nikola Tesla (1856 –1943) Serbisch / Amerikaner – Arbeitete mit Elektromagnetismus und Wechselstrom. Zahlreiche Patente von der Stromübertragung bis zur Funkübertragung.

Berühmte Wissenschaftler  Sri Jagadish Chandra Bose (1858 – 1937) Bengali / indischer Polymath. Bose interessierte sich für eine breite Palette von Wissenschaften. Er leistete Beiträge zur Pflanzenphysiologie, Mikrowellenoptik und Radiowellen.

Berühmte Wissenschaftler  Max“ planck> (1858 – 1947) deutscher theoretischer Physiker, der zur Entwicklung der Quantenmechanik beigetragen hat. Verleihung des Nobelpreises für Physik im Jahr 1918.

Berühmte Wissenschaftler  Ernest Rutherford (1871 – 1937) Der in Neuseeland geborene britische Physiker / Chemiker. Im Jahr 1908 erhielt Rutherford den Nobelpreis für Chemie für seine Arbeit im Bereich der Radioaktivität und des Zerfalls von Elementen. 1917 wurde es als erste Person anerkannt, die das Atom spaltete und das Proton entdeckte.

Berühmte Wissenschaftler  Niels Bohr (1885 – 1962) dänischer Physiker. Bohr entwickelte eine Struktur des Atoms und erkannte Elektronen, die sich um einen stabilen Kern drehten. Seine Arbeit war wichtig für die Atomstruktur und die Quantenphysik. Verleihung des Nobelpreises für Physik 1922.

Berühmte Wissenschaftler  John“ logie baird> (1888 – 1946) war ein schottischer Ingenieur und Erfinder, der die ersten bewegten Objekte im Fernsehen vorführte.

Berühmte Wissenschaftler  Satyendra Nath Bose (1894 – 1974) Indischer Physiker, der sich mit der Quantenmechanik befasste. Zusammenarbeit mit Albert Einstein zur Erstellung von Bose-Einstein-Statistiken und Bose-Einstein-Kondensat.

Berühmte Wissenschaftler  Paul Dirac (1902-1984) Englischer Physiker – Einer der frühen Exponenten der Quantenphysik und der Quantenelektrodynamik. Dirac entwickelte Theorien des Elektrons und die spezielle Relativitätstheorie.

Berühmte Wissenschaftler  Rosa„>Lind Franklin (1920 – 1958) Britischer Chemiker, der maßgeblich zum Verständnis der Struktur von DNA und RNA beitrug, was zur Entdeckung der DNA-Doppelhelix führte. Franklin arbeitete auch an der Chemie von Kohle und Viren.

Berühmte Wissenschaftler  James Watson (1928 -) amerikanischer Molekularbiologe, Genetiker und Zoologe, mit Francis Crick entdeckte DNA. Wurde 1962 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet

Wissenschaftler des 21. Jahrhunderts

Berühmte Wissenschaftler  Stephen Hawking (1942 – 2018) englischer theoretischer Physiker, Kosmologe. Hawking hat The Theory of Everything und eine kurze Geschichte der Zeit geschrieben .

Zitieren: Pettinger,“ tejvan> . „Berühmte Wissenschaftler“ Oxford, UK – www.biographyonline.net“ . ver jan. letzte aktualisierung am m>

100 Wissenschaftler, die die Weltgeschichte geprägt haben

Berühmte Wissenschaftler

100″ wissenschaftler die weltgeschichte> bei Amazon geprägt haben

Verwandte Seiten

Berühmte Wissenschaftler  Wissenschaftlerinnen“ eine liste von wissenschaftlerinnen die wichtige beitr zur wissenschaft geleistet haben. darunter rosalind franklin marie curie class=“st“>Barbara McClintock und Dorothy Hodgkin.

Berühmte Wissenschaftler  Ber%C3%BChmte“ erfinder> – Berühmte Erfinder, darunter Cai Lun, Leonardo da Vinci, Galileo, Thomas Edison, Nikola Tesla, Sir Isaac Newton, James Watt und Samuel Morse.

Berühmte Wissenschaftler

Erfindungen,“ die welt ver> – Berühmte Erfindungen, die den Fortschritt der Welt entscheidend beeinflussten, darunter Aluminium, das Telefon und die Druckmaschine.

Berühmte Wissenschaftler  Ber%C3%BChmte“ mathematiker> – Eine Liste berühmter Mathematiker, darunter Thales, Euclid, Newton, Turing und Nash.

Berühmte Wissenschaftler

Wissenschaftliche“ renaissance> – Die Schlüsselpersonen, die an der wissenschaftlichen Renaissance von 1450-1687 beteiligt waren, darunter Kopernikus, Galileo, Francis Bacon, Newton und Sir Robert Boyle.

Berühmte Wissenschaftler

Add comment