Biographien Portal
Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten

Loading...

Der elektrische Dynamo – 1831

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Das Phänomen der Elektrizität war den alten Griechen bekannt. Benjamin Franklin hatte die Beziehung zwischen Blitz und Elektrizität gezeigt. Aber es war die Erfindung des Electric Dynamo von Michael“ faraday> die wirklich den Weg für die praktische Nutzung von Elektrizität eröffnete. Mit dem Electric Dynamo von Faraday können wir so viele moderne elektrische Maschinen verfolgen.

Analytical Engine (Computer) – 1860er Jahre

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Charles Babbages analytische Engine wird oft als Vorläufer des modernen Computers angesehen. Es kann programmiert und dafür berechnet werden. Bei diesen frühen Versuchsmaschinen sahen wir die Entwicklung späterer elektronischer Versionen. wurde erst nach den 1940ern wirklich entwickelt.

Pasteurisierung – 1864

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Entwickelt von Louis Pasteur . Auf diese Weise konnte das Wachstum von Bakterien in Substanzen wie Wein, Bier und Milch verhindert werden. Es machte Milch viel sicherer zu trinken.

Kunststoff – 1869

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Entwickelt von John Wesley Hyatt. Hyatt war ein US-amerikanischer Drucker und Erfinder. Er suchte nach einem billigen Ersatz für Billardkugeln aus Elfenbein. Hyatt kombinierte Cellulosenitrat und Kampfer, um ein formbares, vielseitig einsetzbares Material – Celluloid – herzustellen.

Telefon – 1876

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Das Telefon wurde 1876 von Alexander Graham Bell erfunden. Der in Schottland geborene Bell war Lehrer für Gehörlose an der Boston University. Bei der Suche nach Möglichkeiten, Gehörlose zu unterrichten, experimentierte er mit der Schallübertragung über Elektrizität. Am Tag unterrichtete er viele Stunden seiner Freizeit und entwickelte eine Form des Telefons.

Am 7. März 1876 beantragte er ein Patent. Drei Tage später führte er das neue Gerät vor und sprach es aus. „Mr. Watson, kommen Sie her, ich will Sie.“

Innerhalb von fünf Jahren gab es in den meisten US-amerikanischen Städten private Telefonzentralen. Es war eine Erfindung, die sich sehr schnell durchsetzte

Phonograph – 1877

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Thomas Edison fand heraus, dass der Ton mit einem rotierenden Zylinder, der mit Paraffinpapier und einem Stift bedeckt ist, aufgenommen und wiedergegeben werden kann. Im Dezember 1888 beantragte Edison ein Patent und half in den nächsten Jahren bei der Entwicklung des modernen Grammophons auf Basis des Wachszylindermodells.

Glühbirne 1879

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Im 19. Jahrhundert produzierten Erfinder einfache elektrische Leuchten. Zum Beispiel erzeugte Joseph Swan ein einfaches elektrisches Licht, aber er bemühte sich, eine Stromquelle aufrechtzuerhalten, und das Filament brannte bald aus, wenn das Vakuum aufgebraucht war. Es war Thomas Edison, der die Glühbirne in eine praktische Low-Current-Version verwandelte. Er verwendete ein Filament, das auf einem verbrannten Nähfaden basiert.

Fahrrad 1885

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Velocipedes wurden Anfang des 19. Jahrhunderts erfunden. Zu der Zeit war der Penny Farthing mit seinem großen Riesenrad am beliebtesten. Der große Fortschritt in der Fahrradtechnologie war jedoch die Einführung einer Kette, die Pedale mit dem Hinterrad verbindet. Dies ermöglichte eine höhere Geschwindigkeit, ohne sich auf ein großes Rad zu verlassen. Das Schlüsselmodell im Kettenrad war das von John Kemp Starley entwickelte Rover Safety.

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Motorwagen – 1895

Der deutsche Ingenieur Karl Benz, der 1895 mit der Entwicklung begann, produzierte 1898 das erste moderne Automobil mit einem patentierten Verbrennungsmotor. Das Auto verwendete eine elektrische Zündung, einen wassergekühlten Verbrennungsmotor und verschiedene Gänge.

Aluminium 1886

Loading...

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Bis in die 1890er Jahre galt Aluminium als Edelmetall, weil es so schwer zu isolieren war. Der Ohio-Chemiker Charles Martin Hall entdeckte jedoch, wie Aluminium durch Elektrolyse isoliert werden kann. Diese einfache Methode ermöglichte die Herstellung hoher Aluminiummengen. Sein Preis fiel von 18 Dollar pro Pfund auf 18 Cent. Aluminium ist in der Industrie zu einem der beliebtesten und vielseitigsten Metalle geworden.

Luftreifen – 1888

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Erfunden von John Boyd Dunlop; Es wurde entwickelt, um das Fahren mit Dreirädern angenehmer zu machen. Sein erster Versuch bestand darin, einen alten, mit Luft ausgestatteten Gartenschlauch zu verwenden. Später entwickelte er diese Idee mit einem Gummiluftreifen und meldete 1888 ein Patent an. Später wurde er sowohl bei Motorrädern als auch bei Kraftfahrzeugen eingesetzt.

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Box Kamera – 1888

George Eastman entwickelte die erste kleine Kodak-Boxkamera, die die Fotografie für die Öffentlichkeit wesentlich zugänglicher macht.

Elektronen entdeckt 1897

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Joseph Thompson war der erste Wissenschaftler, der zeigte, dass das Atom nicht das kleinste Element war, sondern tatsächlich aus noch kleineren Partikeln bestand, deren Elektronen eins waren.

Radioaktivität gemessen 1898

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Marie“ curie> spielte eine Schlüsselrolle bei der Entdeckung und Messung der Radioaktivität. Ihre Entdeckungen führten zur erfolgreichen Einführung und Anwendung von Röntgengeräten im Ersten Weltkrieg

Transatlantisches Telegramm

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  G.“ marconi> entwickelte die erste drahtlose Fernkommunikation. Am 12. Dezember 1901 wurde das erste Telegramm in Morse-Code über den Atlantik gesendet. Seine Erfindung wurde zum „Wireless“ oder Radio entwickelt.

Verschiedene Blutgruppen 1901

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Karl Landsteiner isolierte verschiedene Blutgruppen, was später die erste erfolgreiche Bluttransfusion ermöglichte.

Flugzeug 1903

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Die Gebr%C3%BCder“ wright> steuerten am 17. Dezember 1903 das erste erfolgreiche Flugzeug, das schwerer war als ein Flugzeug. Innerhalb weniger Jahre befanden sich Flugzeuge erfolgreich auf langen Strecken und verwandelten sich bald sowohl im Krieg als auch in der Welt.

Vacuum – 1908

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  James Murray Spangler erfand den elektrischen Staubsauger. Das erste Modell verwendete einen Besenstiel, ein Kissen und eine Schachtel mit Elektromotor und Ventilator. Er beantragte 1908 ein Patent. William Hoover trug zur Finanzierung seiner Entwicklung für den Massenmarkt bei.

Radar 1924

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Edward Appleton entwickelte eine Methode zum Erkennen von Flugzeugen mithilfe von Schallradar. Dies erwies sich im Zweiten Weltkrieg als nützlich für die Briten, die den Radar eingesetzt haben.

Email 1972

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Das erste echte E-Mail-System war das CTSS MAIL von MIT im Jahr 1965. Es funktionierte jedoch nur für diejenigen, die im System angemeldet waren. E-Mail-Netzwerke enthalten die erste ARPANET-E-Mail, die 1972 von Ray Tomlinson versendet wurde.

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Der Personal Computer der 1980er Jahre

In den 80er Jahren ermöglichte der Mikrochip Haushalten, einen eigenen PC zu haben. Dies ermöglichte es den Menschen, Briefe zu drucken, zur Entspannung und für mehrere andere Zwecke zu verwenden.

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten

Das Handy der 1980er Jahre

Das Mobiltelefon ermöglichte es den Leuten, Anrufe unterwegs anzunehmen, anstatt an ein Festnetz gebunden zu sein. Mit Mobiltelefonen können auch Kurzmitteilungen gesendet werden.

Internet / World Wide Web 1990

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Tim Berners Lee schrieb 1990 Software für das World Wide Web (WWW). Dies hat dazu beigetragen, das Internet zu revolutionieren und der Welt frei zugänglich zu machen.

Das Smartphone der 2000er Jahre

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Das Smartphone kombiniert viele Technologien in einem. Das moderne Smartphone ermöglicht Anrufe, Texte, Internetzugang, Kamera und eine Vielzahl von Apps.

Zitat: Pettinger,“ tejvan> „Moderne Erfindungen, die die Welt veränderten“, Oxford, Großbritannien. www.biographyonline.net – 10. März 2015. Letzte Aktualisierung am 5. März 2018.

1001 Erfindungen, die die Welt verändert haben

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten

Loading...

1001″ erfindungen die welt> bei Amazon verändert haben

Siehe auch

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Wissenschaftler“ ber wissenschaftler von aristoteles und archimedes bis albert einstein charles darwin. darunter mathematiker biologen physiker chemiker.>

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten  Ideen,“ die welt ver haben> – Wissenschaftliche, politische, religiöse und technologische Ideen, die die Welt verändern. Dazu gehören Demokratie, Feminismus, Menschenrechte und Relativität.

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten

Erfindungen,“ die welt ver> – Berühmte Erfindungen, die den Fortschritt der Welt entscheidend beeinflussten, darunter Aluminium, das Telefon und die Druckmaschine.

Große moderne Erfindungen, die die Welt veränderten

Loading...

Add comment