Biographien Portal
Größte Gemälde

Größte Gemälde

Eine Auswahl der größten und berühmtesten Gemälde aller Zeiten. Dazu gehören Klassiker wie Die Mona Lisa (Da Vinci), Die Schöpfung Adams (Michelangelo) und die Caféterrasse bei Nacht. (Van Gogh)

Mona Lisa – Leonardo Da Vinci

) Die Renaissance ( 1503–1517 )

Größte Gemälde

Leonardo da Vinci arbeitete 20 Jahre lang an seinem Meisterwerk. Er trug es überall mit. Das rätselhafte Lächeln hat die Fantasie der Welt eingefangen. Ich liebe dieses Gemälde, weil es sehr menschlich ist, aber auch einen Einblick in die Welt jenseits des Transzendentalen gibt.

Schaffung von Adam – Sixtinische Kapelle von Michelangelo

Renaissance (1508-1512)

Größte Gemälde

Michelangelo brauchte vier Jahre, um die Sixtinische Kapelle zu bemalen. Er wählte Szenen aus dem Alten Testament. Dies ist der epische Moment, in dem Gott Adam schuf. Wie ähnlich ist Gott dem Menschen in diesem Bild.

– Vincent Van Gogh Caféterrasse bei Nacht – Vincent Van Gogh

Größte Gemälde

Das geniale Vincent van Gogh wird in dieser atmosphärischen Darstellung des französischen Cafélebens bei Nacht eingefangen.

Die sternenklare Nacht – Vincent Van Gogh (1889)

Größte Gemälde

Es zeigt den Blick aus dem nach Osten ausgerichteten Fenster seines Zimmers in Saint-Rémy-de-Provence (mit dem Zusatz eines idealisierten Dorfes). Es wurde zum beliebtesten Aquarell gewählt.

Es befindet sich im Museum of Modern Art in New York.

Mohnblumen auf einem Feld – Claude Monet

Impressionistische Zeit (1886)

Größte Gemälde

Claude Monet ist einer der großen Maler des Impressionismus. Diese wunderbare pastorale Szene zeigt, wie die Impressionisten die Schönheit und Einfachheit der Natur einfangen.

Christus im Sturm am See Genezareth – Rembrandt

Niederländisches goldenes Zeitalter (1633)

Größte Gemälde

Rembrandt fängt das Drama und die Emotionen dieser epischen Szene aus den Evangelien ein. Beachten Sie seinen effektiven Einsatz von Hell und Dunkel, um das Drama der Szene hervorzuheben.

Das Mädchen mit einem Perlenohrring – Jan Vermeer

Niederländisches goldenes Zeitalter – (1665)

Größte Gemälde

Jan Vermeer war zu Lebzeiten relativ unbekannt. Dieses faszinierende Porträt (etwas an die Mona Lisa erinnernd) ist ein schönes Beispiel für den Barockstil.

Le Moulin de la Gallette – Jean Renoir

(1876)

Größte Gemälde

Auguste Renoir ist einer der führenden Impressionisten und fesselt die Begeisterung dieser Outdoor-Szene in Paris.

Der kämpfende Temeraire – John Turner

(1838)

Größte Gemälde

John Turner , ein englischer romantischer Maler, wird oft als „Lichtkünstler“ bezeichnet. Diese Szene ist ein faszinierendes Beispiel dafür, wie Turner Sonnenlicht auf dem Meer darstellte.

Frieden – Picasso

Größte Gemälde

Die Einfachheit dieses Friedenssymbols von Pablo Picasso ist nach wie vor eines der mächtigsten Kunstwerke.

L’Estaque – Paul Cezanne

Größte Gemälde

1883-1885 von Paul Cezanne

Eugène Delacroix – Freiheit führt das Volk

Größte Gemälde

Eugène Delacroix – La Liberté Guidant le Peuple. Das Gemälde erinnert an die Französische Revolution von 1830 (Juli-Revolution) am 28. Juli 1830.

Dieses Gemälde verkörpert die romantischen Ideale der französischen Revolution. Die französische Regierung kaufte es 1830, wurde aber viele Jahre privat gehalten, weil es als zu hetzend empfunden wurde.

Jüdische Braut – Rembrandt

(1667)

Größte Gemälde

Ein Gemälde von faszinierender Zweideutigkeit. „The Jewish Bride“ zeichnet eine zärtliche Darstellung menschlicher Liebe.

Zitieren: Pettinger,“ tejvan> . „Greatest Paintings“, Oxford, www.biographyonline.net, 23. Mai 2013.

Größte Kunstwerke

Größte Gemälde

verbunden

Größte Gemälde  Berühmte Künstler – darunter Leonardo da Vinci, Michelangelo, Claude Monet, Vincent Van Gogh und Pablo Picasso.

Größte Gemälde  Zehn“ gro kunstwerke> aller Zeiten. Einschließlich der Pieta und der Davidsstatue von Michelangelo; Ekstase der heiligen Therese von Bernini, Sonnenblumen von Vincent Van Gogh.

Größte Gemälde  Zehn“ ber gem> – Die Mona Lisa, Das letzte Abendmahl, Der Schrei, Das Mädchen mit einem Perlenohrring.

Größte Gemälde

Add comment