Biographien Portal
Johannes Gutenberg Biografie

Johannes Gutenberg Biografie

Johannes Gutenberg Biografie  Johannes Gutenberg (ca. 1398 – 3. Februar 1468) war ein deutscher Schmied, Goldschmied, Drucker und Verleger, der die weltweit erste Druckmaschine erfand. Die Druckerei von Gutenberg revolutionierte die Erstellung von Büchern, machte sie erschwinglich und leitete eine neue Ära erschwinglicher Bücher und Literatur ein.

Gutenberg wurde in Mainz geboren. Er begann sein Berufsleben als Kaufmann, wechselte dann aber als Schmied und Goldschmied. Irgendwann in den Dreißigern zog Gutenberg mit seiner Familie nach Straßburg.

Irgendwann verschuldete sich Gutenberg aufgrund einer fehlgeschlagenen Investition in heilige Spiegel. Es heißt, er habe seinen Gläubigern versprochen, sich an der neuen Druckmaschine zu beteiligen, an der er arbeitete. Es wird auch gesagt, dass die Idee für die Druckerpresse wie ein Lichtblitz kam, obwohl dies eine verschönerte Geschichte gewesen sein könnte – hinzugefügt an einem späteren Tag.

Das Genie der Druckmaschine von Gutenberg besteht darin, dass verschiedene Technologien aus verschiedenen Bereichen in eine praktische und kostengünstige Art des Buchdruckens integriert wurden. Mit finanzieller Unterstützung des wohlhabenden Geldverleihers Johann Fust konnte Gutenberg seine Ideen verwirklichen. Seine erste funktionierende Druckmaschine wurde um 1450 in Straßburg enthüllt.

Johannes Gutenberg Biografie

Nachbau der Gutenberg-Presse

Das Schlüsselelement der Druckmaschine war die Verwendung von beweglichem Druck – einstellbare Holzzeichen (später Metall), die Verwendung einer Ölfarbe und einer Holzdruckmaschine, die von den in der Landwirtschaft verwendeten Schneckenpressen abgeleitet wurde.

Johannes Gutenberg Biografie  Mit der neuen Erfindung konnten 42 Zeilen gleichzeitig gedruckt werden, was den Arbeitsaufwand und die Kosten für die Erstellung von Büchern (früher handschriftliche Manuskripte) drastisch senkte. Diese Druckmaschine beeinflusste bald die Entwicklung der Renaissance“ reformation> und des Zeitalters der wissenschaftlichen Aufkl%C3%A4rung“ . die neue druckmaschine war eine kosteng m ideen und wissen auf erschwingliche art weise f normale menschen auszutauschen.>

Johannes Gutenberg Biografie  Das einflussreichste Buch, das von Gutenberg veröffentlicht wurde, war die Gutenberg-Bibel im Jahr 1455. Seine Druckmaschinen wurden später für die Massenproduktion von Bibeln verwendet, um das einflussreichste Buch der Epoche zu verbreiten. Die Gutenberg-Bibel wird für ihre hohe Designqualität und Qualität geschätzt. 180 Exemplare der ursprünglichen Gutenberg-Bibel wurden hauptsächlich auf Papier und einige auf Velin hergestellt. Trotz der Genialität seiner Erfindung war Gutenberg nie in der Lage, seine Erfindung finanziell zu nutzen, aber die Technologie breitete sich bald in ganz Europa aus, insbesondere in Venedig und Italien, wo der Druck in der Renaissance eine Schlüsselrolle spielte.

Gutenberg starb 1468 und wurde in einer Kirche in seiner Heimatstadt Mainz begraben.

Ironischerweise war die Druckmaschine, da Gutenberg das erste Druckmittel der Kirche war, auch in der protestantischen Reformation von großer Bedeutung. Martin Luther war einer der frühen Pioniere der Massenproduktion von Flugblättern (über 300.000 wurden zu Lebzeiten hergestellt), und seine kurzen Massenarbeiten waren entscheidend für die Verbreitung von Ideen über die Reformation.

Zitieren: Pettinger, Tejvan . , Oxford, UK www.biographyonline.net“ dec. updated jan>Biographie von Johannes Gutenberg” , Oxford, UK www.biographyonline.net“ dezember aktualisiert am januar>

Gutenberg: Wie ein Mann die Welt mit Worten neu gestaltet

Johannes Gutenberg Biografie

Gutenberg:“ wie ein mann die welt mit worten> bei Amazon neu gestaltet

Verwandte Seiten

Johannes Gutenberg Biografie  Menschen,“ die welt ver> – Berühmte Menschen, die den Lauf der Geschichte veränderten, darunter Sokrates, Newton, Jesus Christus, Muhammad, Königin Victoria, Katharina die Große, Einstein und Gandhi.

Johannes Gutenberg Biografie  100″ einflussreichste personen> – Eine Liste der 100 einflussreichsten Personen, die von Michael H. Hart aus seinem Buch 100 einflussreichsten Personen der Welt ausgewählt wurden . Enthält; Muhammad, Jesus Christus, Buddha, Konfuzius, Paulus und Johann Gutenberg.

Johannes Gutenberg Biografie

Erfindungen,“ die welt ver> – Berühmte Erfindungen, die den Fortschritt der Welt entscheidend beeinflussten, darunter Aluminium, das Telefon und die Druckmaschine.

Johannes Gutenberg Biografie

Add comment