Biographien Portal
Leute des Glaubens

Leute des Glaubens

Eine Auswahl von Menschen, deren Leben von ihrem spirituellen Glauben an Gott und das Göttliche beeinflusst wurde. In diesen Beispielen hatte ihr spiritueller und religiöser Glaube einen tiefen Einfluss auf ihr Leben.

Leute des Glaubens  Moses“ v. chr. moses war eine schl im alten testament die das j volk aus der sklaverei in rote meer gelobte land f am berg sinai schrieb er zehn gebote auf.>

Leute des Glaubens  Buddha (5. Jahrhundert v. Chr.). Siddhartha war ein indischer Prinz, aber er hatte den Glauben, seine Familie und sein Reich aufzugeben, um nach Erleuchtung als wandernder Asket zu suchen. Nach mehreren Jahren strenger Selbstdisziplin erlangte Siddhartha der Buddha Erleuchtung und begründete den buddhistischen Glauben.

Sokrates Leute des Glaubens  Griechischer Philosoph Mit dem Gleichmut eines Philosophen zu sterben, mag in der Theorie leicht sein, aber Sokrates starb für seinen Glauben an die Wahrheit, Freiheit und den Glauben daran, das Richtige zu tun.

Leute des Glaubens  Jesus Christus (4 v. Chr. – 30 n. Chr.) Das Leben Christi war eine Demonstration seines Glaubens an Gott. Sein Glaube in einer Welt voller Materialismus, Heuchelei und Grausamkeit erlaubte es, eine neue Botschaft und ein neues Evangelium mit der Welt zu teilen. Zeitweise wurde Christus mit irdischer Kraft und Wohlstand versucht, aber er wählte den Weg der Wahrheit und bot der Welt seine Botschaft der Erlösung an.

Dietrich Bonhoeffer Leute des Glaubens  (1906 – 1945) Ein deutscher lutherischer Pastor, ein führender Gegner von Hitler und den Nazis. Er wurde schließlich verhaftet und starb vor Ende des Krieges in einem Konzentrationslager.

Leute des Glaubens  William Tyndale (1494–1536) Eine der ersten Personen, die die Bibel auf Englisch gedruckt hat. Wegen Blasphemie nach jahrelanger Vermeidung der Gefangennahme hingerichtet. Tyndale hatte großes Vertrauen in die Veröffentlichung der Bibel, damit normale Menschen die Evangelien in ihrer Muttersprache lesen konnten.

Nelson Mandela Leute des Glaubens  Mandela, der wegen seiner Stärke und seiner Weisheit im Kampf gegen die Apartheid weithin verehrt wurde, trug auch zu einem friedlichen Übergang zur Demokratie bei.

Abraham Lincoln Leute des Glaubens  – Lincoln gilt als einer der größten Präsidenten Amerikas, aber nur wenige Menschen hatten so viele Rückschläge wie Lincoln. Er hielt immer den Glauben aufrecht, der es ihm ermöglichte, Erfolg zu haben. Er bemühte sich, Amerika zusammenzuhalten, und führte eine neue Politik der Freiheit für ehemalige Sklaven ein.

Leute des Glaubens  Harriet“ beecher stowe> %C2%A0“ us-aktivist gegen sklaverei. ihr einflussreicher roman toms cabin half die einstellung zur sklaverei in amerika herauszufordern. sie wurde von ihrem christlichen glauben geleitet und sagte zu einer sp ausgabe. habe es nicht geschrieben. gott hat ich nur sein diktat gemacht.>

Jeanne d’Arc Leute des Glaubens  Es war bemerkenswert, dass ein vierzehnjähriges, ungebildetes Bauernmädchen aufgestanden ist, um eine Nation zu formen und ein Kingmaker zu werden. Joan behielt immer den Glauben an ihre himmlischen Visionen und Anregungen. Im Pfahl hingerichtet, wurde sie zu einem starken Symbol des einfachen Glaubens.

Mutter Teresa Leute des Glaubens  Mutter Teresas Leben drehte sich um den Glauben. Es war ein Glaube, dass Gott in allen Menschen von der untersten Bettlerin bis zu jemandem lebte, der im Dunkeln starb.

Leute des Glaubens  Swami Vivekananda Vivekananda war ein indischer Mönch. Ohne Geld segelte er von Indien nach Amerika und spielte mit seinem Klärungsaufruf nach religiöser Einheit eine führende Rolle im Weltparlament der Religionen 1893 in Chicago. Vivekananda half, einer neuen Generation von Indianern Glauben zu schenken.

Martin Luther King Leute des Glaubens  Martin Luther King hielt an seinem festen Glauben fest, dass Amerika durch die Berufung auf die höhere Natur des Menschen von einer rassistischen Gesellschaft verwandelt würde. Als viele von gewalttätigem Widerstand versucht wurden, behielt King den Glauben an eine gewaltfreie Haltung bei.

Leute des Glaubens  Mahatma Gandhi Gandhi glaubte an die Prinzipien von Ahimsa (Gewaltlosigkeit) und religiöse Toleranz. Strebte danach, sich für ein unabhängiges Indien einzusetzen. Gandhi versuchte auch, die verschiedenen Glaubensgemeinschaften Indiens zu vereinen.

Leute des Glaubens  Papst Johannes Paul II. Eine Person mit großem Glauben. Bevor er der erste polnische Papst wurde, erlebte er zwei sehr schwierige Besetzungen – zuerst die Besetzung durch die Nazis und dann die kommunistische Herrschaft. Aufrechterhaltung eines großen Glaubens an die Heiligkeit des menschlichen Lebens.

Leute des Glaubens  Maximilian Kolbe (1894-1941) war ein franziskanischer Priester, der die Verehrung Marias ermutigte und sich verpflichtet hatte, für diejenigen zu beten, die der Kirche feindlich gesinnt waren. 1941 wurde er wegen Unterbringung von Juden verhaftet und nach Auschwitz geschickt. Er erklärte sich freiwillig bereit, den Platz eines zum Tode verurteilten Mannes einzunehmen.

William“ wilberforce> Leute des Glaubens  (1759 – 1833) –   Christlicher Reformer, der sich gegen die Sklaverei einsetzte und dabei half, die Sklaverei in Großbritannien zu verbieten. Das Gesetz zur Abschaffung der Sklaverei 1833 wurde drei Tage nach seinem Tod verabschiedet.

Zitieren: Pettinger, Tejvan . “ Menschen des Glaubens „, Oxford, UK. Published 11 Feb 2013. Updated 5th December 2017. www.biographyonline.net Veröffentlicht 11 Feb 2013. Aktualisiert am 5. Dezember 2017.

Viele Völker, viele Glaubensrichtungen

Leute des Glaubens

Viele“ v viele glaube> bei Amazon.com

Verwandte Seiten

Leute des Glaubens  Ber%C3%BChmte“ christen> – Berühmte Christen von Jesus Christus und den frühen Aposteln bis zu katholischen Päpsten und Heiligen. Enthält den Hl. Franz von Assisi, die Hl. Katharina von Siena und die Hl. Teresa.

Leute des Glaubens  Ber%C3%BChmte“ heilige> – Berühmte Heilige aus den wichtigsten religiösen Traditionen des Christentums, des Hinduismus, des Islam, des Judentums und des Buddhismus. Enthält den heiligen Franz von Assisi, Mirabai und Guru Nanak.

Andere Leute des Glaubens

Leute des Glaubens

Add comment