Biographien Portal
Michael Jackson Biografie

Michael Jackson Biografie

Michael Jackson Biografie  Michael Joseph Jackson (29. August 1958 – 25. Juni 2009) war ein US-amerikanischer Sänger, Tänzer, Entertainer und Künstler. Michael Jackson verkörperte die Ära des Pop in den 70er, 80er und 90er Jahren und erhielt den Titel des King of Pop . Bis zu seinem vorzeitigen Tod im Jahr 2009 blieb er eine globale Ikone.

Michael Jackson Biografie  Michael Jackson begann seine Musikkarriere neben seinen Mitbrüdern und Familienmitgliedern in der Jackson Five. Seine Karriere begann 1964 im Alter von nur sechs Jahren. Die Gruppe, angeführt von Jacksons Vater, arbeitete hart daran, viele Clubs und Bars zu bereisen und ihre Motown-Hits zu mischen. Sie erreichten die Aufmerksamkeit von Plattenlabels und unterzeichneten 1968 bei Motown Records. Es war der jüngste, babygesichtige Jackson, der die Kritiker auffiel. Das Rolling Stone-Magazin schrieb, Michael sei ein „Wunderkind“ mit „überwältigenden musikalischen Gaben“. Michael zeichnete sich durch seinen außergewöhnlichen Enthusiasmus und seine sanfte, ansteckende musikalische Stimme aus. Die Gruppe produzierte vier Nummer-Eins-Hit-Singles, darunter “ I Want You Back „, ABC und „The Lover You Save“.

Michaels Kindheit war trotz seines Ziels, Musiker zu werden, keineswegs glücklich. Er wurde regelmäßig von seinem autoritären Vater geschlagen und bedroht. Dieses Erbe des Missbrauchs hat Michael während seines gesamten Erwachsenenlebens gezeichnet.

Solo-Karriere Michael Jackson

Michael Jackson Biografie  In den späten 70er Jahren strebte Michael zunehmend nach einer Solokarriere. Mit Hilfe des Musikproduzenten Quincy Jones produzierte Michael das Soloalbum ‚ Off The Wall ‚. Das Album war ein großer Erfolg und verkaufte schließlich über 20 Millionen Exemplare. Das Album wurde von Kritikern sehr geschätzt und Michael sicherte sich die höchste Lizenzrate in der Musikbranche. (37% des Albumgewinns)

Sein zweites Soloalbum Thriller brachte Michael Jackson in die Position des berühmtesten Popsängers der Welt. Mit wenig kommerzieller Werbung und Verkaufsförderung stieg Thriller auf Platz 1 der Albumverkäufe auf und blieb insgesamt 37 Wochen auf Platz 1. Es gewann einen von vielen Guinness-Weltrekorden für Michael Jackson, erzielte einen weltweiten Umsatz von 110 Millionen und einen Umsatz von 29 Millionen in den USA. Thriller enthielt die Nummer Eins-Hits wie Beat It, Billie Jean .

Michael Jackson Biografie

Michael Jackson mit den Reagans

Im März 1983 trat Michael Jackson live auf Motown 25 auf: „Gestern, heute, für immer“ – ein TV-Special. Er führte seinen unverwechselbaren und einprägsamen Tanzschritt durch – den Moonwalk. In der Tanzroutine bewegt er sich mühelos rückwärts, wobei er scheinbar ein Bein perfekt gerade hält. Seine Performance machte ihn zu einer globalen Ikone nicht nur der Musik, sondern des Tanzes. Michael Jackson war der Pionier der Bedeutung von Musikvideos für die Förderung eines Pop-Künstlers. Diese ikonische Performance wurde mit dem Auftritt der berühmten Beatles auf der Ed Sullivan Show 1964 verglichen.

Michael Jackson Biografie  Jacksons nächste Alben waren Bad (1987) und Dangerous (1991). Sein letztes Album war Invincible (2001).

In den späten 80ern gab es eine zunehmende Anzahl von Geschichten, die über Jacksons persönliches Leben, Gesundheit und körperliches Aussehen spekulierten. Michael Jackson unterzog sich zahlreichen plastischen Operationen, um seine Nase zu fixieren und ein Grübchen in sein Kinn zu bringen. In den achtziger Jahren begann sich seine Haut aufzuhellen; Dies war auf eine seltene Hautpigmentkrankheit zurückzuführen, hielt aber einer Welle spekulativer Presseberichte nicht entgegen, dass er seine Hautfarbe bleichen würde. Die Presse berichtete über eine Reihe spekulativer Geschichten über Michael Jackson, einschließlich imaginärer Geschichten, die Michael selbst erfunden hatte (z. B. in einem Sauerstoffzelt schlafen, um den Alterungsprozess zu vermeiden).

„Ich bin in der Unterhaltungsbranche tätig, seit ich sechs Jahre alt war, und wie Charles Dickens sagen würde:“ Es war die beste Zeit, die schlechteste Zeit. „Aber ich würde meine Karriere nicht ändern Ich habe absichtliche Versuche unternommen, mich zu verletzen. Ich gehe davon aus, weil ich eine liebevolle Familie, einen starken Glauben und wunderbare Freunde und Fans habe, die mich weiterhin unterstützen müssen. “

-Michael Jackson

Die Aufmerksamkeit der Presse machte Michael zunehmend zurückgezogen und verbrachte viel Zeit auf seiner Ranch ‚Never Land‘.

In der Oprah Winfrey Show sprach Jackson über die Änderung der Hautfarbe:

„OK, Nummer eins. Wie ich weiß, gibt es kein Bleichen der Haut. Ich habe eine Hauterkrankung, die die Pigmentierung der Haut zerstört. Ich kann nicht anders, okay? Aber wenn Leute Geschichten erfinden, die ich nicht sein möchte, wer ich bin, tut es mir weh… es ist ein Problem für mich, ich kann es nicht kontrollieren. “

Er heiratete Lisa Marie Presley im Jahr 1994; es dauerte zwei Jahre, obwohl sie nach der Scheidung freundlich blieben. 1996 heiratete er Deborah Rowe in Sydney. Zusammen hatten sie zwei Kinder. Sie ließen sich 1999 scheiden und Rowe gab Jackson das volle Sorgerecht für Kinder.

Vorwürfe von Kindesmissbrauch wurden erstmals in den achtziger Jahren erhoben und in den neunziger Jahren wieder aufgetaucht. Dies führte zu der Verhandlung von The People gegen Jackson am 31. Januar 2005 in Sante Maria, Kalifornien. Nach fünf Monaten großer Öffentlichkeit wurde Jackson freigesprochen. Obwohl die Erfahrung ihn körperlich schwach und emotional gestresst machte. Er reiste von Amerika zur persischen Golfinsel Bahrain ab.

„In dem Moment, als ich anfing, den Rekordumsatz auf Rekordniveau zu brechen – ich habe Elvis ‚Rekorde gebrochen, ich habe Beatles-Rekorde gebrochen -, als es über Nacht zum Bestseller aller Zeiten wurde nannte mich einen Freak. Sie nannten mich homosexuell. Sie nannten mich einen Kinderschänder. Sie sagten, ich hätte meine Haut gebleicht. Sie haben alles unternommen, um die Öffentlichkeit gegen mich zu stellen. “

– Bemerkungen am Hauptsitz des National Action Network (9. Juli 2002)

Gegen Ende seines Lebens wurde er zunehmend von Geldproblemen und schlechter Gesundheit geplagt. Er wurde zunehmend von einer Vielzahl von Medikamenten abhängig, die zu seiner Krankheit und seinem vorzeitigen Tod beigetragen haben sollen. Trotz Bedenken hinsichtlich der Finanzen soll er Karriereeinnahmen von 500 Millionen US-Dollar erzielt haben und hatte Vermögenswerte im Katalog von Sony / ATV Music Publishing allein im Wert von über 300 Millionen US-Dollar.

„In einer Welt voller Hass müssen wir noch hoffen, zu hoffen. In einer Welt voller Wut müssen wir uns immer noch trösten. In einer Welt voller Verzweiflung müssen wir immer noch träumen. Und in einer Welt voller Misstrauen müssen wir es immer noch glauben. “

– M. Jackson Zitiert von CNN Juni 2009.

Michael Jackson starb am 25. Juni 2009 in einem gemieteten Herrenhaus im Stadtteil Los Angeles.

Zitieren: Pettinger, Tejvan . „Biografie von Michael Jackson“, Oxford, UK. , 28th Jul 2010. Updated 11th February 2018. www.biographyonline.net“ juli aktualisiert am februar>

Wohltätigkeitsarbeit von Michael Jackson

  • Michael Jackson unterstützte viele Wohltätigkeitsorganisationen. Dazu gehörte eine Wohltätigkeitsorganisation in Culver City, Kalifornien. Es folgte ein Vorfall, bei dem Michael Jackson 1984 bei der Verfilmung eines Pepsi-Spots verbrannt wurde.
  • Er unterstützte auch HIV / AIDS-Wohltätigkeitsorganisationen zu einer Zeit, als es noch nicht in Mode war.
  • 1984 erhielt er von Präsident Ronald Reagan eine Auszeichnung für seine Unterstützung von Wohltätigkeitsorganisationen, die zur Überwindung von Alkohol- und Drogenmissbrauch beitragen.
  • Von seiner Victory Tour 1984 spendete er alle Gelder (rund 8 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke).
  • 1985 schrieb er außerdem gemeinsam mit Lionel Richie die Charity-Single „We are the World“. Es verkaufte sich über 30 Millionen Exemplare und der Erlös wurde an die Armen in den USA und in Afrika geschickt.
  • Er setzte seine Wohltätigkeitsarbeit bis zu seinem Lebensende fort und unterstützte Wohltätigkeitskonzerte wie Aid für die Opfer des Kosovo-Krieges.

Das Wesentliche Michael Jackson

Michael Jackson Biografie

The“ essential michael jackson> bei Amazon

Das schöpferische Leben und Werk von Michael Jackson

Michael Jackson Biografie

Das“ kreative leben und werk von michael jackson> bei Amazon

Verwandte Seiten

Michael Jackson Biografie  Ber%C3%BChmte“ amerikaner> – große Amerikaner von den Gründervätern bis zu modernen Bürgerrechtlern. Dazu gehören Präsidenten, Autoren, Musiker, Unternehmer und Geschäftsleute. Mit Thomas Jefferson, Abraham Lincoln, Madonna, Oprah Winfrey.

Michael Jackson Biografie  Musiker“ ber musiker von klassik bis popmusik. darunter mozart beethoven bach und john lennon.>

Michael Jackson Biografie

Add comment