Biographien Portal
Selbstgemachte Männer

Selbstgemachte Männer

Dies ist eine Liste von Männern, die es in der Welt geschafft haben, von bescheidenen Anfängen an in verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Sport erfolgreich zu sein. Das Konzept eines selbstgebildeten Mannes wird im Allgemeinen mit Menschen in Verbindung gebracht, die Hindernisse wie Armut, mangelnde Bildung und fehlende soziale Beziehungen überwinden, um durch eigene harte Arbeit, Initiative, Intelligenz und Glück erfolgreich zu werden. Es wurde in Amerika im 19. Jahrhundert populär, als viele Menschen trotz bescheidenen Wurzeln Erfolg hatten. Das Konzept ist mit der Idee des „American Dream“ verbunden.

Selbstgemachte Männer  Benjamin“ franklin> (1706-1790) Autor, Politiker, Diplomat, Wissenschaftler und Staatsmann. Franklins Familie konnte sich nur zwei Jahre Ausbildung leisten, aber Franklin wurde ein begeisterter Leser und brachte sich selbst ein vielseitiges Spektrum an Fächern bei. Er wurde zu einem führenden Befürworter der amerikanischen Unabhängigkeit und begann mit wegweisenden wissenschaftlichen Experimenten. Er veranschaulicht das neue amerikanische Ethos von harter Arbeit, Sparsamkeit, Eigenständigkeit und Industrie.

Selbstgemachte Männer  Olaudah“ equiano> (1745 – 1797) – In Afrika versklavt, wurde er in einem Sklavenschiff nach Amerika gebracht, wo er seine Freiheit erwerben konnte. Nachdem er die Freiheit erlangt hatte, verbesserte er seine Ausbildung und wurde ein bekannter Autor und Redner. Er schrieb ein Bestseller-Buch „Die interessante Erzählung aus dem Leben von Olaudah Equiano „. Er hinterließ seiner Tochter einen Besitz im Wert von £ 950 (im Wert von heute £ 80.000).

Selbstgemachte Männer  Abraham“ lincoln> (1809-1865) Der in einer Ein-Zimmer-Hütte geborene Lincoln arbeitete als Landarbeiter, lehrte sich aber in seiner Freizeit selbst lesen und wurde schließlich als Rechtsanwalt ausgebildet. Trotz vieler Rückschläge wurde er von 1861 bis 1865 der 16. Präsident der USA. Er führte die Unionskräfte während des amerikanischen Bürgerkriegs zum Sieg und verabschiedete ein Gesetz zur Abschaffung der legalen Sklaverei.

Selbstgemachte Männer  Frederick“ douglass> (1818-1895) Als ehemaliger Sklave wurde Douglass zur führenden Aushängeschild der Anti-Sklavereibewegung. Einer der prominentesten Afroamerikaner des 19. Jahrhunderts. Seine Autobiografie des Sklavenlebens und seine Reden, die die Sklaverei anprangerten, beeinflussten die öffentliche Meinung. Im Jahr 1895 er eine einflussreiche Rede „Self-Made Men“ gab , die erklärt , wie einige Männer in der Lage waren , von den bescheidenen Anfängen steigen , um die meisten der Umstände und durch Fleiß und harte Arbeit leben die ‚American Dream‘ zu machen – „Gelegenheit ist wichtig , aber Anstrengung ist unverzichtbar

Selbstgemachte Männer  Andrew Carnegie (1835 – 1919) In einem Ein-Zimmer-Haus in Dunfermline, Schottland, geboren. Im Alter von 13 Jahren zog die Carnegie mit sehr wenigen Besitztümern nach Amerika. Sein erster Job war ein „Bobbin Boy“ für 1,25 USD pro Woche. Danach arbeitete er als Telegrafenbotschafter, wo er mit Intelligenz und harter Arbeit beeindruckte. Nachdem er sich selbst Lesen beigebracht hatte, wurde er gut vernetzt und dominierte die US-Stahlindustrie. Nachdem er 1901 seinen Stahlkonzern verkauft hatte, widmete er sich den Rest seines Lebens der Philanthropie.

Thomas“ edison> ( Selbstgemachte Männer  1847 – 1931) Edison verließ die Schule nach drei Monaten – gelangweilt vom Auswendiglernen. Er zog es vor, sich selbst zu unterrichten und viel zu lesen, um eine praktische Ausbildung zu erhalten. Als Telegraphenbetreiber begann er sich zu einem Pionier der Massenverwendung und -verteilung von Elektrizität zu entwickeln. Edison war einer der produktivsten Erfinder, der kommerziell erhältliche Glühlampen entwickelte.

Selbstgemachte Männer  Booker“ t. washington> (1856 – 1915) In die Sklaverei hineingeboren, erlangte Washington mit neun Jahren die Emanzipation. Er lehrte sich Lesen und Schreiben und wurde ein führendes Mitglied der afroamerikanischen Gemeinschaft. Um die Hindernisse des Rassismus und der Rassentrennung zu überwinden, sammelte Washington Mittel, um Bildungseinrichtungen im tiefen Süden zu errichten. Er wurde bis zu seinem Tod 1915 Berater der Präsidenten Roosevelt und Taft und des De-facto- Führers der Afroamerikaner.

Selbstgemachte Männer  Milton S.Hershey (1857-1945) Hershey wurde 1857 auf einer Farm in Pennsylvania geboren. Sein Vater gründete viele gescheiterte Geschäftsbetriebe und hatte daher eine Wandererziehung. Hershey versuchte, seine eigenen Süßwarengeschäfte zu errichten, scheiterte jedoch dreimal. Im Alter von 28 Jahren, arbeitslos und zurück in seiner Heimatstadt Pennsylvania, gründete er eine Karamellfabrik, die erfolgreich war. So konnte er in eine neue Fabrik für Milchschokolade investieren, die die amerikanischen Süßwaren revolutionierte und ihn zu einem erfolgreichen Geschäftsmann machte.

Selbstgemachte Männer  Srinivasa Ramanujan (1887 – 1920) Autodidaktischer Mathematiker, geboren in Erode, Indien. Ramanujan erhielt keine formale mathematische Ausbildung. In seiner Freizeit als Angestellter des British Raj entwickelte er jedoch sehr originelle und aufschlussreiche Theoreme in Zahlentheorie, unendliche Reihen und fortlaufende Brüche, die oft viele Jahre nach seinem Tod bewiesen wurden. Ramanujan schrieb an die Cambridge-Professoren, in der Hoffnung, jemanden finden zu können, der für seine neuen Ideen empfänglich wäre. GH Hardy, ein Professor aus Cambridge, war so beeindruckt von den Ideen, die in Briefbriefen zum Ausdruck gebracht wurden. Er lud den unbekannten Ramanujan nach England ein, um seine Arbeit in Cambridge fortzusetzen.

Dr.“ br ambedkar> Selbstgemachte Männer  (1891 – 1956) – In der indischen „unberührbaren Kaste“ geboren, hätte Ambedkar zu niedrig bezahlter Kleinarbeit verurteilt sein müssen. Er wurde jedoch einer der ersten „Unberührbaren“, die eine ordentliche Ausbildung und einen Abschluss an der Bombay University erhielten. Er wurde ein politischer Aktivist und Sozialreformer, der sich für mehr Gleichberechtigung für „unberührbare Kasten“ und Frauen einsetzte.

Selbstgemachte Männer  Samuel Walton (1918 – 1992) Als Walton in der Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre aufwuchs, musste er die Kuh der Familie melken und zahlreiche Gelegenheitsarbeiten verrichten, um seiner Familie zu helfen. Nach dem Krieg nahm er einen Kredit auf, um ein kleines Lebensmittelgeschäft zu kaufen. Er baute dies in die riesige Supermarktkette Walmart ein und brachte ein Vermögen von über 23 Milliarden Dollar zusammen. (1992)

Selbstgemachte Männer  George Soros (1930 -) Soros wurde in Budapest, Ungarn, geboren und überlebte trotz seiner jüdischen Herkunft die NS-Besetzung und die Belagerung von Budapest. Soros emigrierte nach London, wo er an der LSE ein verarmter Student wurde. Er schrieb an jede Handelsbank in London und bat um einen Job. Von diesen Anfängen an wurde er mit einem Nettowert von über 23 Milliarden US-Dollar einer der erfolgreichsten und wohlhabendsten Investoren der Welt. (2013)

Selbstgemachte Männer  Chris Gardner (1954 -) Gardner kämpfte mit Obdachlosigkeit, während er seinen Sohn großzog und als Börsenmakler arbeitete. Er gründete seine Brokerfirma und verkaufte sie später in einem Geschäft von mehreren Millionen Pfund. Er schrieb eine Autobiographie seiner Geschichte – „Das Streben nach Glück“. (2006), der zu einem Spielfilm gemacht wurde, der seine Lumpen zu einer reichen Geschichte erzählt.

Selbstgemachte Männer  Pele“ fu der in armut geborene pele lernte auf den stra von sao paulo zu spielen. seiner kindheit trainierte er mit improvisierten wie etwa zeitungspapier ausgestopften socken. peles talent f einem kometenhaften aufstieg. als teenager brasilien zur weltmeisterschaft gewann drei weltmeisterschaften und wurde gr spieler des jahrhunderts. seit pensionierung zum globalen botschafter sports ist ein bekannter verfechter armut.>

Muhammad“ ali> Selbstgemachte Männer  (1942 -) Amerikanischer Boxer und Bürgerrechtler. Frustrated by racial inequality and social problems, he took to boxing and became the undisputed Heavy Weight Champion of the world. Ali wurde in Armut in Louisville, Kentucky, USA, geboren. Er war frustriert von Rassenunterschieden und sozialen Problemen. Er begann mit dem Boxen und wurde der unbestrittene Schwergewichts-Champion der Welt. Seine Weigerung, in Vietnam zu kämpfen, führte dazu, dass ihm der Sport verboten wurde. Aber er kam zurück und forderte seinen Titel und einen der prominentesten Sportler des 20. Jahrhunderts zurück.

Richard“ branson> Selbstgemachte Männer  (1950-) Richard Branson, ein Abitur an der High School, gründete die Virgin-Gruppe mit mehr als 400 Unternehmen. Es entstand alles aus einem kleinen Plattenladen in London. Branson sagte, er sei zufällig Unternehmer geworden, weil er Spaß haben und die Dinge besser machen wollte als bestehende Unternehmen.

Selbstgemachte Männer  Steve“ jobs> (1955 –-2011) Jobs wurde früh angenommen und war ein Schulabbrecher. Nach Reisen durch Indien und dem Studium des Zen-Buddhismus engagierte sich Jobs in der aufkeimenden Computerindustrie. Jobs arbeitete für Atari und war Mitbegründer von Apple Computers – eine führende Rolle in der Revolution des Personal Computers. Jobs betreute die Entwicklung wichtiger Innovationen in der mobilen Technologierevolution wie iPhone, iPod und iPad.

Selbstgemachte Männer  Haile“ gebreselassie> (1973 -) (äthiopischer Athlet) Haile war eines von zehn Kindern, die im ländlichen Äthiopien geboren wurden. Er musste jeden Tag 20 km laufen, um zur Schule und zurück zu gelangen. Mit zwei olympischen Golds auf 10.000 m wurde er einer der erfolgreichsten Athleten. Hatte auch den Weltrekord für den Marathon drei Jahre lang mit einer Zeit von 2.03.59 gehalten.

Zitieren: Pettinger,“ tejvan> . “ Self-Made Men“ , Oxford, Großbritannien. www.biographyonline.net, 25. Juli 2018.

Geschäft Tycoons

Selbstgemachte Männer

    • Die Tycoons – Die Tycoons: Wie Andrew Carnegie, John D. Rockefeller, Jay Gould und JP Morgan die amerikanische Supereconomy bei Amazon erfunden haben.

Verwandte Seiten

Selbstgemachte Männer  Unternehmer“ ber unternehmer die erfolgreiche unternehmen gegr und haben darunter henry ford anita roddick steve jobs bill gates.>

Selbstgemachte Männer  Ber%C3%BChmte“ leute mit geschichten von> Lumpen zu Reichtum – Geschichten“ von> Lumpen zu Reichtum – Menschen, die arm waren, aber durch Glück oder harte Arbeit reich wurden. Die Liste enthält: George Soros, Andrew Carnegie, Samuel Walton, Pele und JK Rowling.

Selbstgemachte Männer

Add comment